KU Praxis

KU-Praxis für die Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden,
Herausgegeben von Kerstin Gäfgen-Track, Carsten Haeske, Hanna Löhmannsröben, Uwe Martini, Michael Meyer-Blanck und Ilona Nord
In Zusammenarbeit mit dem Comenius-Institut, Münster, und den Referentinnen und Referenten für KU in den Religionspädagogischen Instituten, Katechetischen Ämtern und Arbeitsstellen der
Landeskirchen, Gütersloher Verlagshaus, Gütersloh (erscheint seit 1973)

ku-praxis stellt den Unterrichtenden Arbeitshilfen und Materialien zum Gelingen des Konfirmandenunterrichts und für die Arbeit mit anderen Gruppen in der Gemeinde zur Verfügung. Zentrale Themen des Konfirmandenunterrichts werden so für die Praxis aufgearbeitet. Bausteine und Entwürfe für die Arbeit mit Konfirmanden, Konfirmandinnen und anderen Gemeindegruppen bilden die Schwerpunkte jedes Heftes. Theoriebeiträge beleuchten relevante Aspekte des jeweiligen Themas.

erweiterete Suche in KU-Praxis: http://www.fachzeitschriften-religion.de/ku-praxis/erweiterte-suche


Heft 61: Reformation

Reformation
Gütersloher Verlagshaus, August 2016,
Herausgegeben von Kerstin Gäfgen-Track, Carsten Haeske, Hanna Löhmannsröben, Uwe Martini und Ilona Nord
64 Seiten / kartoniert
mit DVD / 21,0 x 29,7 cm
€ 19,99
Den Kern des Heftes machen die 12 Bausteine aus, die thematisch und methodisch vielfältige Zugänge zum Thema eröffnen. So finden sich im Heft Planspiele zu geschichtlichen Hintergründen und zentralen Inhalten, eine Stationenarbeit zu Frauen in der Reformationszeit, Medienpädagogisches zu Luthers reformatorischer Entdeckung, ein erlebnispädagogischer Baustein zum Thema „Was mich trägt“, kreative Gruppenarbeiten zum Thema Vertrauen und eine Luther-Entdeckungsreise für KA3.
Allen Bausteinen ist das Anliegen gemeinsam, nicht bei einer historischen Reproduktion des Reformationsgeschehens stehen zu bleiben, sondern die Gehalte der reformatorischen Botschaft in die Lebenswirklichkeit der heutigen Jugendlichen einzuspielen.mehr lesen
Inhaltsverzeichnis


 

Heft 60: Heiliger Geist

Heiliger Geist

Gütersloher Verlagshaus, August 2015,
Herausgegeben von Kerstin Gäfgen-Track, Carsten Haeske, Hanna Löhmannsröben, Uwe Martini, Michael Meyer-Blanck und Ilona Nord
64 Seiten / kartoniert
mit CD-ROM / 21,0 x 29,7 cm
€ 19,99


Wie kann in der Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden deutlich werden, dass es hier nicht um eine Art göttliches Gespenst geht?
Das Heft verknüpft die theologische Lehre von den Wirkweisen des Heiligen
Geistes mit Erfahrungsräumen in der Lebenswirklichkeit von Jugendlichen. Die Rede vom Heiligen Geist wird so als Rede von der »Bekräftigung« des eigenen Lebens im Machtfeld Gottes durchlässig. Der Segen als Handlung der Geistbegabung findet dabei besondere Aufmerksamkeit.

Das Inhaltsverzeichnis zum Download [61 KB]
Weitere Infos und Downlaod einzelner Artikel mit Zusatzmaterial :
http://www.fachzeitschriften-religion.de/ku-praxis

 

Heft 59: Freundschaft

Freundschaft

Gütersloher Verlagshaus, Juli 2014
64 Seiten, mit CD-ROM, Broschur, DIN A 4, ISSN: 1611-5015
Preis: 19,99 EUR

Freundschaft als Thema in der Konfi-Arbeit – Lebensweltlich fokussiert und biblisch gegründet

»Freundschaft« ist in der Konfirmandenzeit die zentrale Frage, in der Literatur zur Konfirmandenarbeit aber kaum bearbeitet. Das neue Heft von ku-praxis schließt diese Lücke. Nach einer grundsätzlichen Bestimmung des Themas in der Lebenswelt von Jugendlichen eröffnen praxisnahe Bausteine neue Möglichkeiten, Freundschaft in der Konfi-Arbeit zu thematisieren. Vorschläge für eine mehrtägige Freizeit finden sich hier ebenso wie Elemente, die auch in wöchentlichen Treffen genutzt werden können. Auch ein Gottesdienst zum Thema wird geboten. Alle Beiträge eröffnen lebensweltliche Zugänge, fragen nach biblischen Bezügen und berücksichtigen die durch Facebook und WhatsApp medial geprägte Wirklichkeit Jugendlicher heute.


Die Verlagswerbung trifft wirklich voll zu. In den Materialien und Entwürfen ist eine Fülle von guten, praxisnahen Ideen zu finden. Ob jemand ein Gesamtkonzept für einen Konfi-Tag oder eine Freizeit sucht oder sich nach einzelnen Elementen umschaut, die in Konfi-Stunden eingesetzt bzw. mit anderen zu einem neuen, eigenen Entwurf kombiniert werden können: in diesem Heft wird man fündig! – Spannend finde ich auch die Ansätze, Elemente aus dem Bereich sozialer Medien in die inhaltliche Arbeit einzubeziehen und sich im Konfi damit auseinanderzusetzen. – Wirklich empfehlenswert!

Das Inhaltsverzeichnis und einen Baustein als free download gibt es unter:
http://www.fachzeitschriften-religion.de/ku-praxis. c

 

Heft 58: Groovy. Musik in der Konfizeit

KU Praxis 58
Groovy
Musik in der Konfi-Zeit.

Gütersloher Verlagshaus, 2013,

64 Seiten, mit CD-ROM, Broschur, DIN A 4
978-3-579-03211-5
19,99 EUR
Musik kann begeistern oder als störend empfunden werden, Menschen verbinden oder sie trennen. Als Ausdruck und Medium des Glaubens gehören Musik und Singen zur Konfirmandenarbeit.
Das neue Heft von KU-Praxis gibt Verantwortlichen in der Konfirmandenarbeit mit und ohne musikalische Vorkenntnisse eine Fülle von Anregungen für den Einsatz von Musik und das gemeinsame Singen. Die Beiträge reichen von kleinen musikalischen Warm-ups über ausgeführte Einheiten zu Liedern und Liedtexten bis hin zu einfach nachzuvollziehenden Formen rhythmischer Gestaltungselemente. Eine DVD mit Hörbeispielen und kurzen Filmsequenzen mit Anleitungen rundet das Heft ab. Eine kommentierte Liste aktueller Liederbücher ergänzt dieses Paket vielfältig einsetzbarer Bausteine.
Konfis und Musik – oft eine Erfolgsgeschichte, aber manchmal auch eine unerfüllte Liebe. Längst nicht alle Verantwortlichen in der Konfirmandenarbeit fühlen sich auf diesem Gebiet sicher. KU-Praxis 58 will ihnen Mut machen, auch kleine Formen wie warm-ups mit Sprechgesang oder ein akustisches Feet-back auszuprobieren und bietet gleichzeitig für musikalische Profis die unterschiedlichsten Anregungen zum kreativen Umgang mit Liedern und Instrumenten. Unbedingt mal reinhören!



Inhalt

Inhaltsverzeichnis
Editorial

Musik in der Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden
von: Peter Bubmann

Und wenn ich kein Instrument spielen kann ...
Hinweise zu Musik und Singen für Ungeübte
von: Thomas Böhme-Lischewski

Animationen für die Gruppe
Vier völig unsinnige "Anwärmer" für die Konfirmandenarbeit
von: Frederik Seeger

Gott, dein Friede erfüll' die ganze Welt. Ideen für die Bearbeitung eines Psalms
von: Wolfgang Diehl und Markus Zink

"Herzenswärmer" und "Ohrwürmer"
Kleine musikalsch-liturgiasche Stücke für die Konfirmandenzeit
von: Jochen Arnold

Musik als Schlüssel des Glaubens
Anregungen zum kreativen Umgang mit Liedern und Instrumentalwerken der Kirchenmusik
von: Siegfried Macht

"Ich bin getauft auf deinen Namen"
"Gruppen-Bildung" mit dem Tauf-Choral
von: Herbert Kolb

"Von guten Mächten treu und still umgeben"
Theologisieren auf der Grundlage des Bonhoeffer-Gedichtes
von: Herbert Kolb

Choral meets Pop
Singen mit Hand und Fuß in der Konfizeit
von: Wolfgang Teichmann

Das Wasser trägt
von: Olaf Peters
Yes, we can do it!
Musizieren mit Konfis am Beispiel eines Popsongs
von: Wolfgang Diehl

Bunte Röhren, heiße Rhythmen
Gruppen-Musizieren mit Boomwhackers®
von: Carsten Haeske

Der Summograph
Eine akustische Feedback-Methode
von: Carsten Haeske

Liederbücher (auch) für Jugendliche ...
... mit religiösen Liedern
von: Thomas Nowack, Herbert Kolb, Carsten Haeske

"Gefällt mir"
CD zum Mitsingen und Mitmachen für die Konfirmandenarbeit
von: Thomas Böhme-Lischewski

Instrumente selber bauen
von: Herbert Kolb

"Kern-Lieder" für die Konfirmandenzeit
von: Bernhard Leube

Stolz auf den eigenen Rap
Ein Interview mit Sebastian Schade zu Musikprojekten mit Konfis
von: Kai Steffen

Kleines Einmaleins zum Singen in der Konfirmandenzeit
von: Johannes Tröbs

 

Heft 57: Gottesdienst

KU - Praxis 57: "Gottesdienst"

Eine der großen Herausforderungen in der Konfirmandenarbeit besteht darin, Konfirmandinnen und Konfirmanden für den Gottesdienst zu begeistern. Die Bundesweite Studie zeigte, dass sich deren Interesse am Gottesdienst steigern lässt, wenn sie jugendgemäße Gottesdienstformen erleben und an der Vorbereitung und Durchführung von Gottesdiensten beteiligt werden. Das neue Heft von ku-praxis vereint Gottesdienstentwürfe, praktische Bausteine bis hin zu Anregungen, wie Konfirmandinnen und Konfirmanden am Gottesdienst beteiligt werden können. Es zeigt zudem auf dem Hintergrund jüngster Studien zum Thema, dass Beteiligung nicht nur durch „Mitmachen“ allein erreicht wird
Alle Inhalte und Materialien auch auf CD - 64 Seiten, farbig

Infos auf: http://www.fachzeitschriften-religion.de/ku-praxis/

Aus dem Inhaltsverzeichnis:

- Herbert Kolb/Kai Steffen, Die Konfis in den Gottesdienst zwingen?
- Karlo Meyer, Gottesdienst in der Konfirmandenarbeit: der kritische Punkt
- Michael Meyer-­Blanck, Voll interessant! Was Gottesdienst und Predigt für Konfirmandinnen und Konfirmanden sein können.
- Herbert Kolb, „Ich will glauben: Du bist da“. Ankerpunkte des Glaubens im Kirchenraum
- Jörg Garscha, Zugang zum Gemeindegottesdienst finden. Erfahrungsorientierte Einführung in das Gottesdienstgeschehen
- Herbert Kolb, Bibel interaktiv. Eine einfache Methode zur Vorbereitung der Predigt im Konfi-­Kurs
- Rainer Franke, „Licht und Stein“. Eine jugendgemäße Liturgie
- Anne Hanhörster, Die Götter dieser Welt. Vorbereitung eines Gottesdienstes mit Konfirmandinnen und Konfirmanden
- Carsten Haeske/Heide Liebold, „Das richtet mich auf!“ Den Gottesdienst über Gesten entdecken
- Sönke von Stemm, Den Tag des Gebetes feiern! Familiengottesdienst zum Buß-­ und Bettag in der zweiphasigen Konfirmandenarbeit
- Iris Opitz-­Hollburg, „Erinnern und Gedenken“
- Mechthild Werner, „Lass dich nicht vom Bösen überwinden …“. Predigt beim „Luther-­‐Spaß“-­Konfirmandentreffen 2011
- Meine Tochter, der Gottesdienst und ich. Eine Glosse
- Thomas Flachsland, 29 Thesen zum Gottesdienst
- Matthias Röhm, Wie riecht ein Psalm?
- Christoph Urban, Ansprechen, Mitarbeiten, Aktivieren – Beteiligung von Konfirmandinnen und Konfirmanden am Gottesdienst
- Tabea Bartels, Segnungsgottesdienste am Ende der Konfi-­Teamer-­Ausbildung
- Michael Zapf, Wesentliches sichtbar machen. Der Einsatz von Licht und Projektoren im Gottesdienst
- Iris Keßner, „Kirche. Fertig. Los!“Gottesdienste in der Jugendkirche Hamm

_____________________________

Weitere Artikel mit Materialien finden sie auf der CD-ROM.
Im Ordner »Zusätzlich Artikel« befinden sich folgende Bausteine und Forumsartikel:
- Tabea Bartels: Anspiel Teamergottesdienst zum Thema Afrika
- Tabea Bartels: Anspiel Teamergottesdienst zum Thema Evolution
- Volkmar Biesalski: Eine blühende Gemeinde. Familiengottesdienst für KU 4-Kinder und deren Eltern
- Thomas Böhme-Lischewski: Gottesdienstbeiträge aus den Heften 40 – 56 und Veröffentlichungen aus landeskirchlichen Einrichtungen
- Rainer Franke: Anregungen zur Beteiligung
- Jörg Garscha: Zugang zum Gemeindegottesdienst finden (kompletter Artikel)
- Carsten Haeske, Heide Liebold: »Das richtet mich auf!« Den Gottesdienst über Gesten entdecken (kompletter Artikel)
- Iris Keßner: Vorglühen. Ein Gottesdienst in der Adventszeit
- Iris Keßner: Leid – light. Ein Gottesdienst in der Passionszeit
- Iris Opitz-Hollburg: »Erinnern und Gedenken«. Gottesdienst am 24. Januar 2010 in der Evangelisch-reformierten Kirche in Detmold-Berlebeck (kompletter Artikel)
- Mechthild Werner: » Lass dich nicht vom Bösen überwinden ...«. Predigt beim Luther-Spass Konfirmandentreffen 2011
________________________________

KU-Praxis
Für die Arbeit mit Konfirmandinnen und Konfirmanden
Heft 57: »Gottesdienst«
64 Seiten / kartoniert mit CD-ROM, 21,0 x 29,7 cm
e 19,99 (D) / e 20,60 (A) / CHF* 30,90
Fortsetzungspreis: e 18,99 (D) / e 19,60 (A) / CHF* 29,90
ISBN 978-3579032108

Infozettel zum
Download [100 KB]

 

Liste aller bisher erschienenen Hefte:


1/73 Lernen, was es heißt, als Christ in unserer Zeit zu leben
2/74 Tod und Leben
3/74 An Konfirmanden denken - für Konfirmanden planen
5/75 Motivation. Anfangsphase im KU
6/76 An Gott glauben - den Menschen bejahen
7/77 Lernen mit Medien
8/77 Gemeinde für Konfirmanden
9/78 Abendmahl
10/78 Modelle 1 (Jesus Christus; Von wem lasse ich mir etwas sagen?; Beten;
Weihnachten)
11/79 Modelle 2 (Taufe; Zehn Gebote; Schuld und Vergebung)
12-13/80 Konfirmanden-Eltern-Arbeit
14/81 Konfirmanden-Praktikum
15/81 Modelle 3 (Diakonie; FreundIn; Reformation; Gott ist bei den Menschen, Singt ...;
Ich möchte heute, möchte morgen)
16/82 Gottesdienst
17/82 Leben entdecken
18/83 Der Bibel begegnen
19/84 Modelle 4 (Heiliger Geist u. a.)
21/86 Den Konfirmationstag gestalten
22/86 Modelle 5 (Glaubensbekenntnis; Zehn Gebote; Wohl denen die da wandeln;
Es kommt ein Schiff geladen
23/87 Gemeinsam lernen und lehren, Dokumentation: Ehrenamtliche Mitarbeiter
24/88 Taufendes Handeln in der Gemeinde
25/88 Werkstatt Frieden
26/89 Durch den Horizont sehen – Ökumene
27/90 Zum Abendmahl geladen
28/91 Die Schöpfung gestalten
29/91 Spielen hat seine Zeit
30/92 Wenn ihr betet ...
31/93 Offene Konfirmandenarbeit
32/94 Modelle 6 (Jesus; Arme; Wege; Gewalt)
33/95 Für das Leben lernen (Geschichten aus dem AT)
34/96 Raum für Begegnungen mit Gott
35/96 Gott gab uns Atem ... Anregungen und Bausteine zu Liedern
36/97 Modelle 7 (Leben in der Einen Welt)
37/97 Das Einfache lernen
38/98 Kaum zu glauben. Anregungen und Bausteine zum Glaubensbekenntnis
39/99 Modelle 8 (Lernstraßen und Stationen zu Themen des Glaubens)
40/00 Von Anfang an. Anregungen und Bausteine für die ersten Wochen der
Konfirmandenzeit
41/00 Modelle 9 (Zwischen Himmel und Erde: Anregungen und Bausteine zu den
Themen Träume, Glück, Tod und Leben)
42/01 Segnen für die Lebensreise: Anregungen und Bausteine für die Konfirmation
43/02 Jesus
44/02 Modelle 10: Starke Typen. Franz von Assisi und andere Leitbilder des Glaubens,
(mit der „Hip-Hop-Weihnachtsgeschichte“ auf CD)
45/03 Räume – Zeiten – Rituale: Spirituelle Elemente für die Unterrichtskultur
46/04 Modelle 11: Lernen in Begegnung. Projekte und Aktionen, Seminare und
Wochenenden
47/04 Never walk alone ... mit Ehrenamtlichen in der Konfirmandenarbeit
Hierzu wird im Pocket-Format „Das TeamerHandBuch – Für Ehrenamtliche in der Konfirmandenarbeit“ geliefert. (Staffelpreise!)
48/05 Die Bibel, Entdecken, erleben, gestalten, vol.1, mit einer Audio-CD und einem Bildersatz
49/05 Die Bibel, Entdecken, erleben, gestalten, vol. 2
50/06 KUnst wahrnehmen, erschließen, machen
51/07 O happy day - Konfirmandentage
52/08 Abgefahren. Wochenenden und Freizeiten
53/09 Mit dem Wartburg zur Wartburg - mit CD ROM
54/08 Wunderbar gemnacht - mit CD-Rom
55/10 Stark machen. Konfirmation und Elternarbeit
56/11 Weil ich getauft bin ...
57/12 Gottesdienst von, für und mit Konfis
58/13 Groovy. Musik in der Konfi-Zeit
59/14 Freundschaft
60/15 Heiliger Geist
61/16 Reformation



KU Praxis Symposium

Dokumentation- Download

KU-Praxis-Symposium im November 2014 in Kassel, Teil 1 [1.966 KB]

KU-Praxis-Symposium im November 2014 in Kassel, Teil 2 [4.811 KB]